Die digitale Belegbuchung hilft Ihnen, Zeit und Kosten zu sparen und stets bestens informiert zu sein.

Das digitale Belegbuchen verschafft Ihnen Vorteile in folgenden Bereichen:

  • Buchhaltung
    • Sie müssen Ihre Belege nicht mehr sortieren
    • Ihre Belege bleiben bei Ihnen
    • Es geht keine Zeit für die Übergabe bzw. den Versand Ihrer Unterlagen verloren
    • Ihre Belege werden im DATEV-System archiviert
    • Der Aufwand für Betriebsprüfungen verringert sich
    • Sie haben stets einen Überblick über Ihre Daten und können diese jederzeit abrufen
  • Lohnabwicklung
    • Die Informationen können sicher und reibungslos übergeben werden
    • Der Aufwand für die Datensicherung entfällt
    • verbesserte Betreuung bei Steuer- und Sozialversicherungsprüfungen
  • Office Management
    • Zahlungsverkehr: Reduzierung der Verwaltungszeiten
    • Mahnwesen: Professionelles Mahnwesen hilft bei der Vermeidung von Forderungsausfällen
  • Beratung
    • Sie sind jederzeit bestens informiert und haben damit einen Vorsprung gegenüber Ihrer Konkurrenz
    • Trotz der Digitalisierung in der Abwicklung steht bei uns der persönliche Kontakt an erster Stelle. Wir stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

 

Wie funktioniert die digitale Belegbuchung?

Für wen kommt die digitale Belegbuchung in Frage?

Was kostet die digitale Belegbuchung?